Energie-Wirbel

Neben unserem physischen Körper besitzen wir alle auch noch einen Energiekörper – Aura genannt.

Du bist ein wahrer Energie-Wirbel.

Und je nachdem wie du dich fühlst und was du denkst oder sagst, verändert sich dieser Energiekörper. Fühlst du dich gut, hast du ein hohes Energiepotential. Bist du aber nicht achtsam mit deinen Gedanken und urteilst über Mißstände oder z.B. deinen Körper, deine Ungeschicke, gibst vielleicht anderen die Schuld an deiner schlechten Laune oder deinem schlechten Tag, so begibst du dich auf ein niedriges Schwingungsniveau.

Darum denke immer daran, das Tagesgeschehen entscheidet, ob ein Minus oder Plus an Energie in dir vorhanden ist. Du kannst jeden Tag, jede Minute, JETZT daran arbeiten, die positive Energie in dir zu vermehren. Oder wie Hicks es ausdrücken würden: Sorge immer dafür, dass du dich immer GUT FÜHLST. Das hört sich vielleicht banal an, aber für mich war es auch immer die einfache Wahrheit, die hinter all meinen Problemen und Fragen steckte.

Daher reiche dir JETZT die Hand und vergib dir Fehler, die du gemacht hast. Du hast immer dein Bestes gegeben und es damals nicht besser gewußt. Konzentriere dich auf dein Herz und schließe Freundschaft mit dir SELBST. Du bist der Mensch mit dem du die meiste Zeit verbringst. In deinem Leben geschieht keine Erfahrung ohne dich und deine Resonanz. Ziehe einmal Bilanz deiner SELBST und deines Lebens.

Wie gut kennst du dich wirklich?

Wovon träumst du?

Was hat dich behindert oder gefördert?

Was hält dich, gibt dir Kraft, Sicherheit, Vertrauen, Geborgenheit, Liebe etc.?

Bist du glücklich und zufrieden in/mit deinem Leben? Hast du Mitgefühl auch mit dir SELBST?

Macht deine Arbeit oder Tätigkeit dir Freude, erfüllt sie dich, läßt sie dich wachsen, macht sie dich frei?

Lebst und Erlebst du Wertschätzung, Achtsamkeit und liebevolle Kommunikation?

Es gibt sehr viele mächtige Werkzeuge der Energiearbeit, die dir schnell helfen wieder in deine Mitte und das gute Gefühl zu kommen und bei dir SELBST anzukommen. Einige davon stelle ich dir z.B. in Meinen Magischen Momenten gerne vor.

Indem du lernst, mit deinen eigenen Energien zu arbeiten und sie zu achtsam und liebevoll zu nutzen, kommst du in die Selbstverantwortung und Selbstliebe, die wie Wind unter deinen Flüglen wirken. Sie machen dich frei und wirbeln dich in neue unerforschte Höhen.

Sie lassen dich über dich SELST hinaus wachsen, denn – in DIR steckt mehr als DU denkst.

 

 

QSelf sustaining self balancing toroidal spherical plasma field of I AM essence and I AM Divine Name – Fotoquelle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.