Syner-Chi

Neues Bewusstsein erfordert eine neue Ebene/Dimension/Qualität des Miteinanders.

Die momentane Zeitqualität zeigt uns auf vielen Ebenen – sowohl durch unsere eigenen Herausforderungen und Transformationsprozesse, als auch durch die immer komplexer werdenden weltweiten Aufgaben – dass diese mit unseren alten, vertrauten (Lösungs- und Gedanken-)Mustern und Parametern nicht mehr zu bewältigen sind.

Neues Bewusstsein erfordert eine neue Ebene/Dimension/Qualität des Miteinanders.

Viele Menschen fühlen bereits, dass wir grundlegende gesellschaftliche und übergreifende Veränderungen benötigen. Sie wollen etwas Neues, aus alten nicht mehr zeitgemäßen (Denk-) Strukturen ausbrechen, im Einklang mit dem Ganzen WIRken. Menschen, die den Samen der zahlreichen Möglichkeiten einer neuen Zukunft des liebevollen Miteinanders in sich tragen, dürfen zusammen kommen und voneinander lernen, dass sie sich gegenseitig in ihren jeweiligen Identitäten und Fähigkeiten unterstützen, fördern und stärken.

Wirksamkeit durch gemeinsame WIR-kens-Kraft = Es entsteht eine WIN-WIN-WIN-Situation

Es ist die Neue Zeit des Miteinanders nicht des Gegeneinanders oder des ‚Jeder für sich‘

Eins-Sein der Indualisten im Gefüge des großen Ganzen mit dem gemeinsamen Ziel etwas kraftvolles Neues zu erschaffen, sich gegenseitig zu unterstützen, zu nähren, zu fördern, zu verstehen, mit- und untereinander eine Synergie zu schaffen und gemeinsam zu wachsen und neue Schwingungskreise und leuchtende Nettwerke zu schöpfen.

In Zukunft darf das Herz im Mittelpunkt einer neuen Gesellschaft und Wirtschaft stehen wie z.B.

– Sharing Economy, CoWorking & Coworkation  –

Teamarbeit
Bisher
Laut Recherchen sind die fünf größten Herausforderungen für Teams heutzutage: Informationsüberlastung, Verlust von institutionellem Wissen, Doppelarbeit, Telearbeit und nicht synchronisierte Arbeitsabläufe.

In Neuem Bewußtsein
Freiheit, Eigenverantwortung, Vertrauen, authentisch, offen und ehrlich auf Augenhöhe kommunizieren, Inspiration durch Vielfalt, Menschlichkeit

Weg von traditionellen Managementmethoden, hin zum effektiveren, agilen Arbeiten – selbstorganisiert, transparent und mit offenem Geist. Miteinander statt Gegeneinander oder jeder für sich

Gemeinsam zum Wohle aller und in Einklang mit dem großen Ganzen.

Das ist die Idee hinter Syner-Chi und unsere Vision

Patricja & das Team von PAMA-CHI

 

Comments are closed